Lions Quest


Genehmigte Lions-Quest-Zuschüsse
Auf der Sitzung des Lions-Quest-Beratungsausschusses im Januar bewilligte der LCIF-Treuhändervorstand acht Zuschüsse in Höhe von mehr als 360.000 US-Dollar, um Lions Quest in fünf Ländern zu erweitern. Darüber hinaus hat der Ausschuss Zuschussgelder genehmigt, um die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem UN-Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) zu erweitern; LCIF und das UNODC werden unsere Arbeit auf Mittelamerika ausweiten.

Distrikt 49-A in Alaska, USA erhielt einen Zuschuss in Höhe von 100.000 US-Dollar, um das Lions-Quest-Programm: „Skills for Adolescence“ (Kompetenzen für Jugendliche) in allen „Middle Schools“ in Anchorage umzusetzen. In den nächsten zwei Jahren werden etwa 500 Lehrer geschult, damit Sie das Programm mit ihren Schülern verwenden können. Lions leiten das Projekt mit der Unterstützung einer lokalen Bank, um Materialien für Schüler zu finanzieren. Weiter so, Lions!