LIONS-JUGENDAUSTAUSCH – VÖLKERVERSTÄNDIGUNG FÖRDERN!


Seit Anfang Dezember ist die Campliste für 2017 online und Jugendliche aus Deutschland können sich wieder für Lions-Jugendcamps auf der ganzen Welt bewerben. Maximal zwei Jugendliche einer Nationalität besuchen dasselbe Lions Youth Camp: Dabei entsteht nicht nur ein Netz von weltweiten Freundschaften, sondern auch ganz neue Blickwinkel.Immer mehr Clubs ermöglichen förderungswürdigen Jugendlichen mit einem Sponsoring (Teil- oder Vollstipendien gemeinsam mit dem HDL) diese einzigartige Erfahrung. Neben der Förderung eines der wichtigsten Ziele von Lions „Den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu erhalten“, ist ein Sponsoring auch immer eine gute Werbung in eigener Sache. Wollen auch Sie mit Ihrem Club einen Jugendlichen fördern?

Lesen Sie hier den Leitfaden zur Activity „100 Stipendiaten zu 100 Jahre Lions“! 

 

Nach oben